zurück
weitere Schützlinge
Lunjo
Lunjo
Lunjo
Lunjo
Lunjo
Lunjo
Lunjo
Rasse: Mischling Geschlecht: männlich Größe: klein - 30 cm Lebensabschnitt: Senior Alter: ca. 9 Jahre (geboren ca. 2013) Geboren in: Kroatien im Tierheim seit: 06.11.2021 Schutzgebühr: 450
Lunjo

Lunjo kam am 06.11.2021 auf der Pflegestelle an und nun sucht er einem liebevollen Zuhause, wo er für immer bleiben kann

Name: Lunjo
Rufname bei Pflegestelle: Bob
Alter gemäß Pass: 8,5 Jahre (01.09.2013)
vermutlich aber älter (10+)
Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde
Gewicht: 7 kg
Schulterhöhe (Größe): ca. 30 cm
Kastriert: ja
Impfungen: ja
Krankheiten: Anfänglicher Grauer Starr,
HD in der linken Hüfte (bereits geröntgt),
Komplette Zahnsanierung wurde bereits
professionell vorgenommen

Verträglich mit Rüden: ja
Verträglich mit Hündinnen: ja
Verträglich mit Katzen: ja
Verträglich mit Kleintieren/Pferden/etc.:
Pferde sind kein Problem, Kleintiere noch
nicht getestet

Kinderfreundlich: ja, allerdings ist eine
Vermittlung nur zu größeren Kindern (ab
ca. 8 Jahren) möglich, da er sonst zuviel
Stress hat - er braucht Zeit
Stubenrein: ja
Bleibt alleine: ja im Rudel, alleine sollte
noch geübt werden

Leinenführig: ja
Fährt Auto: ja
Jagdtrieb: nein
Grundkommandos abrufbar: in Arbeit,
hört bereits gut auf seinen Namen und
kommt auch zuverlässig

Charakter: Lunjo ist ein freundlicher,
anhänglicher und schmusebedürftiger
Hund. Er lernte aber in seinem Leben
wohl noch nicht viel Gutes kennen,
daher zeigt sich schon noch zurück-
haltend bei Neuem und man sollte
behutsam auf ihn zugehen. Hat er
allerdings Vertrauen gefasst, lässt er
sich gut anfassen und ist sehr dankbar.
Altersbedingt kann er hin und wieder ein
wenig brummelig sein. Er lebt
mit anderen Hunden und Katzen auf der
Pflegestelle zusammen und kommt mit ihnen

sehr gut aus. Lunjo hatte zusammen mit Runjo
in Kroatien ein gemeinsames Zuhause, allerdings
ist das Herrchen verstorben und sie wurden
ins Shelter gebracht. Nach ihrer Eingewöhnung
zeigte sich, dass sie auch unabhängig
voneinander gut zurecht kommen und so fand
Runjo bereits sein Zuhause.
Wer Lunjo nimmt bekommt einen freund-
lichen Hund, der zwar noch einiges lernen
kann, aber auch jede Minute mit dem
richtigen Menschen an der Seite genießt
und keinen großen Anspruch stellt. Er
achtet beim Spaziergang sehr auf seinen
Menschen und geht noch gerne spazieren.
Er ist einfach toll.

Geeignet / Voraussetzung einer
Vermittlung: Lunjo sucht ein ruhiges und
eher ländliches Zuhause, am Besten mit
Garten. Sofern Kinder in der Familie leben,
sollten diese bereits älter sein (8+). Ein
Zweithund wäre schön, dies jedoch keine
Bedingung. Lunjo sollte nicht lange alleine
bleiben müssen, da er sehr menschen-
bezogen ist. Bei ihm ist ein mehrmaliges
Kennenlernen zwingend Voraussetzung.
Aufgrund der HD von Lunjo sollte er
wenige Treppen steigen müssen.

Auf Pflegestelle seit: 06.11.2021

Aufenthaltsort: 56291 Hausbay

Bewerbung: Sollten sie Interesse an einem
unserer Schützlinge haben, bitten wir Sie
bei der Anfrage / Bewerbung des jeweiligen
Hundes um eine Beschreibung mit Angaben
über Lebenssituation, Familienverhältnissen,
Wohnsituation, Job Verhältnis usw.
Vermittlung: Über den Tierschutzverein
Fellkinder in Not e.V. nach positiver
Selbstauskunft, Vorkontrolle mit einem
Schutzvertrag zu einer Schutzgebühr.

Stand Steckbrief: 24.07.2022

Herzlichen Dank für die tollen Bilder von Lunjo, liebe Jessica Schwabauer
https://www.schmutznasen.com/

Mit weiteren Fotos auf unserer Homepage
zu finden:

https://fellkinder-in-not.de/unsere-tiere/hunde/rueden...

E-Mail: kristin.h@fellkinder-in-not.de
Kontakt: Kristin Hams

Aktuelles Zuhause

Tierschutzverein Fellkinder in Not e.V.

Postfach 02
97276 Margetshöchheim
zum Tierheimprofil