zurück
weitere Schützlinge
Coby
Coby
Coby
Coby
Coby
Coby
Rasse: Mischling Geschlecht: männlich Größe: mittelgroß - 35 cm Lebensabschnitt: Welpe Alter: 0 Jahre (geboren 10.11.2021) im Tierheim seit: 10.05.2022 Schutzgebühr: 400
COBY 152723

Geboren ca. November 2021
Schulterhöhe ca. 35 cm
männlich, kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt
Im Tierheim seit 10.05.2022
Standort: Tierheim Prijatelji/Kroatien
Der Transport des Hundes wird von uns organisiert


Coby – Auf der Suche nach einem neuen Körbchen!

In deinem neu gekauften Körbchen liegt ein weiß, braunes Fellknäuel, ganz eingerollt und friedlich schnaubend, dass du nun leider zum Gassigehen aufwecken musst. Als du dich langsam herunter beugst, um den kleinen Neuling in deiner Wohnung wach zu rütteln, tauchen erst zwei Ohren und dann eine feuchte Schnauze aus dem Knäuel auf. Strahlend blaue Augen blicken dir erwartungsvoll entgegen und als sie die Leine in deiner Hand wahrnehmen, ist dein neuer Junghund sofort auf allen Vieren, hüpft aufgeregt vor dir her und kann es kaum abwarten, endlich einen Blick in die Welt außerhalb seines neuen Körbchens zu werfen. Wenn auch du dir deinen Alltag mit deinem neuen Hund so vorgestellt hast, dann seid ihr schon zu zweit. Denn auch Coby sehnt sich danach!

Unser Coby kam von den Straßen eines kroatischen Dorfes ins Tierheim und wartet dort nun geduldig auf eine zweite Chance sein Leben zu genießen und die hat der äußerst gute Junge auch auf jeden Fall verdient. Der Junghund ist nicht nur freundlich und zeigt sich schon ein wenig gehorsam, sondern kann mit seiner Lebensfreude nahezu jeden anstecken. Aber er hat eine gute Portion Energie und das darf nicht unterschätzt werden. Er sollte täglich genug Auslastung und Beschäftigung bekommen, damit er nicht auf dumme Ideen kommt.

Egal wie fröhlich ein Hund ist, Training braucht er dennoch – besonders so ein junger Hüpfer wie Coby. Diese Erziehung wäre deine Aufgabe und die ist nicht zu unterschätzen: Ob Autofahren, Alleinsein, Stubenreinheit oder Leinenführigkeit, all das muss mit Coby noch geübt werden. Dazu kommen auch Kommandos, das ganze Hunde-Einmaleins eben! Einzig den Befehl „Sitz“ kann Coby schon und so folgsam wie er sich im Tierheim zeigt, wird auch der Rest kein großes Problem für ihn sein.

Neben neuen Befehlen wird der Kleine auch noch unbekannte Vierbeiner wie Katzen oder andere Kleintiere sowie Kinder erst kennenlernen müssen, zumal er im Tierheim zu diesen kaum Kontakte hatte. Mit anderen Hunden versteht sich Coby bei uns gut: Er lebt sowohl mit Rüden als auch mit Hündinnen zusammen und kommt toll mit ihnen zurecht.

Falls du also noch ein Körbchen in deinem Wohnzimmer frei hast und es mit einem fast perfekten Hund füllen willst (Coby’s Schwanz und Beine sind etwas kurz geraten, wobei man sagen könnte, das mache ihn eigentlich nur noch perfekter), dann bist du hier genau richtig!

Das sind die Links für ein paar zuckersüße und perfekte Aufnahmen von Coby:
https://photos.app.goo.gl/rb2rJHhytG3zkwEH7
https://youtu.be/GvSrfFMDPfg

Und wenn du dich für Coby interessierst und ihm ein liebevolles und vor allem endgültiges Zuhause bieten möchtest, dann sende uns einfach eine Nachricht an:

Portale@adoptadog.de

Unsere Vermittlerinnen, welche vor und nach der Adoption für dich da sind, werden sich möglichst zeitnah mit dir in Verbindung setzen, um deine Anfrage zu beantworten und dir die nötigen Unterlagen zukommen zu lassen. Außerdem rufen wir dich gerne zurück, wenn du uns eine kurze Nachricht mit deinem Anliegen schickst. So können wir uns vorab ein Bild von deiner Situation und deinen Wünschen machen und gegebenenfalls die nötigen Infos zum Hund beim Tierheim einholen.

Wir freuen uns auf deine Nachricht,
Das Adoptadog e.V. Team
www.adoptadog.de

Vereinssitz
Adoptadog e.V.
63931 Kirchzell
Deutschland

Adoptadog e.V. ist eine geprüfte Organisation nach §11 Abs. 1 Satz 1 Nr. 5 Tierschutzgesetz (TierSchG) Steuer-Nr.: 204/107/00671, Finanzamt Aschaffenburg, Gemeinnütziger Verein

Aktuelles Zuhause

Adoptadog e.V.

Breitenbuch 20
63931 Kirchzell
zum Tierheimprofil