zurück
weitere Schützlinge
Grisu
Grisu
Grisu
Grisu
Grisu
Grisu
Grisu
Grisu
Grisu
Grisu
Rasse: Mischling Geschlecht: männlich Größe: mittelgroß Lebensabschnitt: Erwachsen Alter: ca. 3 Jahre (geboren ca. 1.1.2020) Schutzgebühr: 450 Euro
84152 Mengkofen. Wuschel Grisu, 2 Jahre, wartet in einer Pension auf dich. Für diesen Rohdiamanten sind echte Hundekenner gefragt.

Grisu ist ein aktiver und sehr intelligenter Hütehundmischling. Wahrscheinlich haben Schafpudel oder PON-Gene bei ihm mitgemischt. Grisu ist ca. 50 cm groß, wiegt etwa 18 kg und hat ein pflegeintensives Wuschelfell. Er hat noch einige Erziehungsdefizite – daher suchen wir Menschen, die sich mit dieser Art von Hütehunden gut auskennen.

Wichtig ist auf jeden Fall, dass Grisu vom Kopf her gut ausgelastet wird, ansonsten sucht er sich selbst seine Aufgaben. Er geht sehr gut an der Leine und interessiert sich unterwegs nicht für andere Hunde oder Menschen. Grisu kann einige Grundkommandos und hat auch mit anderen Tieren wie z. B. Hühnern, Katzen und Enten keine Probleme. Er ist nicht bestechlich, teilweise misstrauisch gegenüber Menschen und braucht seine Zeit, um Vertrauen zu fassen.

Von Vorteil wäre für Grisu auch der Besuch einer positiv arbeitenden Hundeschule. Dort könnte man dann auch austesten, welche Beschäftigung ihm am meisten Spaß macht. Viele Hütehunde lieben Agility, Mantrailing oder eine der vielen anderen Hundesportarten. Seine neue Familie sollte also sportlich sein und viel Platz für den agilen Grisu haben. Durch die ausgeprägte Hütehund Charakteristik mit Schutztrieb ist ein naher und enger Kontakt zur Familie sehr wichtig.

Wenn du die richtige Familie für diesen interessanten, besonderen Hund bist, melde dich bei uns.

Grisu ist gechipt, geimpft, entwurmt und besitzt einen EU-Heimtierausweis. Er wird nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr in Höhe von 450 Euro vermittelt.

Aktuelles Zuhause

Ein Herz für Streuner e.V.


84152 Mengkofen
zum Tierheimprofil