zurück
weitere Schützlinge
Pebbels
Pebbels
Pebbels
Pebbels
Pebbels
Pebbels
Pebbels
Pebbels
Rasse: Mischling Geschlecht: weiblich Größe: mittelgroß Lebensabschnitt: Jungtier Alter: ca. 2 Jahre (geboren ca. 2020) Geboren in: Rumänien Schutzgebühr: 405 Euro
74226 Nordheim. Junghündin Pebbels konnte im Dezember in ihre Pflegestelle reisen und sucht von hier aus ihre Für-Immer-Familie.

Pebbles kommt ursprünglich aus Cluj, Rumänien. Sie wird auf ca. 1 – 2 Jahre geschätzt und hat eine Schulterhöhe von ca. 45 cm. Pebbels ist eine sehr freundliche und anhängliche Hündin. Sie ist ein richtiger Sonnenschein und versprüht einfach immer gute Laune.

Pebbels hat viel Lust am Trainieren und kann daher schon Sitz, bei Fuß und der Rückruf funktioniert auch schon gut (muss aber weiterhin gefestigt werden). Das Leben im Haushalt lernt sie gerade schrittweise kennen. Treppenstufen steigen ist kein Problem und Autofahren mag sie auch.

Für Pebbels suchen wir ein Paar oder eine Familie mit Kindern ab 10 Jahren. Bei Kleinkinder ist sie nämlich noch unsicher. Wir wissen nicht was Pebbels widerfahren ist, doch auch bei Männern ist sie ängstlich und entspannt erst nach einiger Zeit. Mit der Hündin auf ihrer Pflegestelle versteht sie sich gut. Bei fremden Hundebegnungen ist sie ebenfalls verunsichert, läuft aber nach ein paar Minuten mit dem anderen Hund auch entspannt nebenher. Kleinnager kennt Pebbels. Zu ihrer Verträglichkeit mit Katzen können wir nichts sagen.

Bei Pebbels wurde HD (Hüftdysplasie) diagnostiziert. Im Moment bereitet ihr dies aber keinerlei Probleme und sie hat volle Energie, wie jeder andere Hund in diesem Alter.

Pebbels ist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht. Sie besitzt einen EU-Heimtierausweis und kann nach positiver Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr von 405 Euro vermittelt werden.

Aktuelles Zuhause

Ein Herz für Streuner e.V.


74226 Nordheim
zum Tierheimprofil