zurück
weitere Schützlinge
Lacio - Wartet im Tierheim in Spanien
Lacio - Wartet im Tierheim in Spanien
Lacio - Wartet im Tierheim in Spanien
Lacio - Wartet im Tierheim in Spanien
Lacio - Wartet im Tierheim in Spanien
Lacio - Wartet im Tierheim in Spanien
Rasse: Podenco Geschlecht: männlich Größe: mittelgroß Lebensabschnitt: Jungtier Alter: 1 Jahr (geboren 1.3.2021) Geboren in: Spanien im Tierheim seit: 01.10.2021 Schutzgebühr: 420
Lacio kommt aus der städtischen Tötungsstation in Cádiz, wie er dorthin gekommen ist, wissen wir nicht. Möglicherweise stammt er aus einem unerwünschten Wurf und wurde entweder auf der Straße entsorgt, dort aufgegriffen und in die Tötungsstation überführt oder direkt dort abgegeben.
Wie auch immer, Lacio hat seine Vergangenheit hinter sich gelassen und soll mit seinen acht Monaten endlich ins „richtige“ Leben durchstarten. Wir denken, dass in Lacio eine gute Portion Podenco steckt. Er also die Gene der Lauf-, und Jagdhundrasse in sich trägt. Dementsprechend suchen wir für den Jungspund ein Zuhause bei aktiven Menschen, die gerne in der Natur ausgedehnte Spaziergänge mit ihrem Hund unternehmen, ihn nach Mäuse buddeln lassen und ihm die Zeit lassen, seine Nase in den Wind zu halten, um den tausenden von spannenden Gerüchen zu schnuppern. Spiel- und Tobestunden auch mit Artgenossen, liebevoll konsequente Erziehung, ausreichende Ruhestunden runden das Bild für ein perfektes Zuhause für Lacio ab.

Lacio reist gechipt, geimpft, kastriert, auf alle Mittelmeerkrankheiten getestet, ebenfalls wird ein Blutbild der Organwerte erstellt.

Gewicht: 6,3 kg

Kontakt:
Mail: vermittlung-fellwechsel@ewe.net

Aktuelles Zuhause

KEIN ansässiges Tierheim - Tierschutzorganisation TS Fellwechsel e.V.

Am Ahrensberg 11
26316 Varel
zum Tierheimprofil
KEIN ansässiges Tierheim - Tierschutzorganisation TS Fellwechsel e.V.
Dieses Tier hat bereits ein neues Zuhause gefunden!