zurück
weitere Schützlinge
Ivan
Ivan
Ivan
Ivan
Ivan
Ivan
Ivan
Ivan
Ivan
Rasse: Europäisch Kurzhaar Geschlecht: männlich Lebensabschnitt: Jungtier Alter: ca. 0 Jahre (geboren ca. 1.4.2022) im Tierheim seit: 30.06.2022 Schutzgebühr: 50€
Steckbrief Ivan
Geboren: Frühjahr 2022
Geschlecht: männlich
Rasse: EKH
Kastriert: nein, noch zu jung
Geimpft: Tollwut
Gechippt: ja
Katzenaids (FIV): noch zu jung zum Testen
Leukose (FeLV): noch zu jung zum Testen
Katzenverträglich: ja
Hundeverträglich: ja
Kinder: ab Schulalter
Handicap: nein
Freigang: ja, uneingeschränkt in verkehrsberuhigter Gegend
Aufenthaltsort Rifugio Arca Sarda

6 Kitten auf 6 Quadratmetern?

Nein, es waren 6 Kitten auf einer viel kleineren Fläche und vor alle Dingen ohne Tageslicht. Seit unzähligen Jahren versuchen wir auf allen möglichen Wegen und Umwegen, die tierquälerische Katzenhaltung einer psychisch kranken Frau auf Sardinien zu unterbinden. Hier liegt Liebe und Leid ganz eng beieinander. Die fehlende Reflektion führt immer wieder dazu, dass Katzen „gesammelt“ werden und dann – um sie vor der Welt zu beschützen – in Zimmern oder sogar dem WC eingesperrt werden. So auch im Falle der sechs kleinen Kitten, denen wir die Namen Liso, Lisa, Licaro sowie Irmo, Ioshi und Ivan gegeben haben. Sicherlich sind alle sechs ungewollt auf die Welt gekommen und man hat sich ihnen entledigt, indem man sie einer Frau übergeben hat, die wohl den Ruf hat, Katzen zu lieben…aber diese Liebe keine normalen Züge hat.

Eine im ersten Moment gute Wahl bedeutete für diese sechs unschuldigen Geschöpfe, der Willkür ausgeliefert zu sein und einen Alptraum erleben zu müssen. Glücklicherweise ist unser Verein vor Ort gut vernetzt und kann dieses Netzwerk nutzen, um in solchen Fällen sofort zu handeln.

Wir können nicht verhindern aber wir können helfen und somit haben wir die sechs zu uns ins Rifugio geholt, wo sie endlich Katzenkinder sein können und artgerecht(er) untergebracht sind.

Allerdings sind sie auch bei uns im Rifugio noch weit entfernt davon, so ein Leben führen zu dürfen, wie wir es uns für alle Katzen wünschen: im eigenen Zuhause! Falls Sie Ihr Herz für Ivan öffnen können, so freuen wir uns über eine Kontaktaufnahme von Ihnen.

Wir freuen uns auch sehr über ein Pflegestellenangebot. Falls Sie Ivan ein Zuhause auf Zeit bieten können, melden Sie sich bei uns unter pflegeplatz@respektiere.com
Weitere Informationen zu einer Tätigkeit als Pflegestelle bei respekTiere e. V. finden Sie auf unserer Website.

Wir vermitteln bundesweit.


Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung:


respekTiere e.V.
Claudia Bömeke
Tel.: 0176-40144044
E-Mail: claudia.boemeke@respektiere.com

Aktuelles Zuhause

respekTiere e.V.

Hammerstraße 44
76756 Bellheim
zum Tierheimprofil
respekTiere e.V.