zurück
weitere Schützlinge
Saba
Saba
Saba
Saba
Saba
Rasse: Europäisch Kurzhaar Geschlecht: weiblich Größe: mittelgroß Lebensabschnitt: Erwachsen Alter: ca. 3 Jahre (geboren ca. 1.10.2019) im Tierheim seit: 15.08.2022 Schutzgebühr: 90€
Steckbrief Saba
Geboren: ca. Oktober 2019
Geschlecht: weiblich
Rasse: EKH
Kastriert: vor Ausreise
Geimpft: Tollwut
Gechippt: ja
Katzenaids (FIV): negativ
Leukose (FeLV): negativ
Katzenverträglich: ja
Hundeverträglich: denkbar
Kinder: ja
Handicap: neurologische Störungen; Diabetes
Freigang: ja
Aufenthaltsort Rifugio Arca Sarda



Saba – Leben ist das, was passiert, während wir noch Pläne schmieden!

In der Region von Isola Rossa auf Sardinien haben wir uns bereiterklärt, den Hilferufen der Einheimischen nachzukommen und eine Kastrationsaktion für die unzähligen Katzen dort zu organisieren. Der Plan war, alle Katzen zu kastrieren und danach wieder in ihre gewohnte Freiheit zu entlassen, denn die Einwohner der Siedlung kümmern sich um sie.

Im Zuge der Aktion fiel uns die junge, zierliche Saba auf: Sie war in dieser Gegend bisher noch nicht bekannt und wurde daher erst einmal einem Gesundheitscheck unterzogen. Leider stelle sich heraus, dass sie neurologische Probleme hat und auch der Verdacht auf Diabetes besteht, welcher bereits durch eine Laboruntersuchung verfestigt wurde. Wir haben Saba also nicht kastriert und zurück nach Cala Rossa gebracht, sondern müssen anders vorgehen, um das Beste für Saba tun... wobei wir momentan noch nicht wissen, was genau das Beste ist.

Zuerst einmal gilt es, internistisch und neurologisch alles abzuklären und in der Zwischenzeit den Charakter und das Wesen von Saba kennenzulernen, um danach dann einen Plan zu schmieden, der ihren Bedürfnissen gerecht wird. Wir werden hier weiter von Saba, ihrem Leben und unseren Plänen berichten – aber nichtsdestotrotz möchten wir schon heute auf die zarte Katzendame aufmerksam machen und so vielleicht den Weg zu einem eigenen Zuhause für sie zu ebnen.

Möchten Sie Saba zu sich nehmen und ihr die Möglichkeit geben, trotz ihrer Einschränkungen ein schönes und artgerechtes Katzendasein zu führen? Dann melden Sie sich einfach bei claudia.boemeke@respektiere.com!

Wir vermitteln bundesweit.


Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung:


respekTiere e.V.
Claudia Bömeke
Tel.: 0176-40144044
E-Mail: claudia.boemeke@respektiere.com

Aktuelles Zuhause

respekTiere e.V.

Hammerstraße 44
76756 Bellheim
zum Tierheimprofil
respekTiere e.V.