DU MÖCHTEST HELFEN?


KONTAKT AUFNEHMEN

JETZT SPENDEN

  zurück
weitere Schützlinge


Die beiden Kater sind etwa im Juni 2020 geboren und hatten in ihren ersten Lebenswochen leider keinen Kontakt zu Menschen. Dementsprechend scheu zeigen sie sich - oder auch nicht. Denn sobald Zweibeiner den Raum betreten, sind sie erst ein mal verschwunden, meist weit oben, damit sie in Sicherheit s... Die beiden Kater sind etwa im Juni 2020 geboren und hatten in ihren ersten Lebenswochen leider keinen Kontakt zu Menschen. Dementsprechend scheu zeigen sie sich - oder auch nicht. Denn sobald Zweibeiner den Raum betreten, sind sie erst ein mal verschwunden, meist weit oben, damit sie in Sicherheit sind.

Jimmy und Jonny brauchen dringend eine Familie, die genügend Geduld für sie aufbringen kann und auch möchte.

In der Pflegestelle, in der sie gerade leben, gewinnen sie Tag für Tag mehr Vertrauen und erkunden ihre Umgebung. So langsam werden sie auch neugierig auf die Zweibeiner, die da um sie herum leben.

Wenn man ihnen nur die Chance dazu gibt, werden sie beweisen, dass auch sie die Mühe wert sind und Freunde für's Leben werden können.

Sie können sowohl getrennt als auch gemeinsam ihr neues Zuhause beziehen.
Im Falle eines getrennten Auszuges sollte ein Artgenosse auf sie warten, der ihnen Sicherheit gibt und gleichzeitig Freund und Spielkamerad ist.

Die beiden leben derzeit in einer Pflegestelle mit Familienanschluss. Sie machen Fortschritte und gewöhnen sich so langsam an die Anwesenheit der Zweibeiner.

Sie sind geimpft, gechipt und entwurmt.

Verträgt sich mit anderen Katzen
Hauskatze
Freigänger
Gruppentier




AKTUELLES ZUHAUSE

Tierschutzverein Schmalkalden und Umgebung e.V.

98574 Schmalkalden
zum Tierheimprofil