zurück
weitere Schützlinge
Mimi
Mimi
Mimi
Mimi
Mimi
Mimi
Mimi
Mimi
Mimi
Mimi
Mimi
Mimi
Mimi
Mimi
Mimi
Mimi
Mimi
Mimi
Mimi
Mimi
Rasse: Europäisch Kurzhaar Geschlecht: weiblich Lebensabschnitt: Erwachsen im Tierheim seit: 21.07.2021
Mimi wurde zusammen mit Amazona und Max auf einem Spielplatz in einem Schuhkarton ausgesetzt. Wahrscheinlich sind sie Geschwister und waren ein unerwünschter Wurf. Glücklicherweise wurden sie rechtzeitig gefunden und in Sicherheit gebracht.
Mimi ist sehr anhänglich und verschmut, man muss sie nur auf den Arm nehmen, schon fängt sie an zu schnurren. Aber Spielen ist momentan natürlich das Größte für sie. Mimi und Max leben zusammen im selben Haus und sie mögen sich sehr. Sie verbringen den ganzen Tag zusammen und haben immer irgend einen Unsinn im Kopf, richtig freche Katzenkinder eben, so wie es sein soll. Es wäre also ideal, wenn sie zusammen ein neues Zuhause finden könnten. Außerdem leben sie mit anderen erwachsenen Katzen und einem Hund zusammen und verstehen sich alle sehr gut. Es sind richtig unkomplizierte junge Katzen, die sich überall schnell einleben werden.
Leider ist die Zeit in ihrer derzeitigen Pflegestelle begrenzt und sie werden bald in die Auffangstation, also ins Tierheim, übersiedeln müssen.
Aufenthaltsort: Spanien/Jaen
Wenn Sie Mimi ein Zuhause schenken möchten, füllen Sie bitte das Kontaktformular aus. Wir setzen uns mit Ihnen in Verbindung und versuchen weitere Fragen abzuklären.
Unsere Katzen werden kastriert, gechipt, geimpft, auf Leukose/FIV getestet und kommen mit ei-nem EU-Heimtierausweis nach Deutschland.Vermittelt werden sie bundesweit mit Übernahmever-trag und gegen Aufwandspauschale.

Aktuelles Zuhause

Tierhilfe Miezekatze e.V.

Rathausstraße 8
65606 Villmar
zum Tierheimprofil