zurück
weitere Schützlinge
Samira
Samira
Samira
Samira
Samira
Samira
Samira
Samira
Rasse: Europäisch Kurzhaar Geschlecht: weiblich Lebensabschnitt: Erwachsen Alter: ca. 9 Jahre (geboren ca. 2013) im Tierheim seit: 11.03.2019
Die hier vorgestellte Katze befindet sich noch in der Perrera, der Tötungsstation, von Jerez. Die Bedingungen sind dort katastrophal. Es gibt keine medizinische Versorgung und die Katzen sind teilweise in einem sehr schlechten Zustand. Josefina versucht nach und nach einige Katzen herauszuholen.
Samira ist noch sehr ängstlich und mag sich nicht anfassen lassen.
Update 12.08.2019
Super Nachrichten von Samira. Sie ist raus aus der Perrera und auf der Finca. Da sie schwanger war, wurde sie inzwischen auch kastriert. Leider ist Samira noch sehr ängstlich. Sie vertraut den Menschen noch nicht.
Update 02.06.2020
Samira ist natürlich inzwischen in der Gruppe, und sie war dort - wenn die Tierschützer kamen - am Anfang nur versteckt. Das hat sich zwar inzwischen etwas gebessert. Und von außen kann man auch beobachten, dass sich Samira mit den anderen Katzen ihrer Gruppe gut versteht. Betritt man aber das Gehege, ist Samira meistens wieder weg. Diesmal haben wir sie unter einer der "Casetas", der Hütten "erwischt". Gleichwohl kann man sehen, was für eine hübsche Katze Samira ist. Die Maus wird in einer Familie also noch Zeit benötigen. Doch umso eher sie umziehen kann, um so größer sind die Chancen, dass sie doch nochmal Vertrauen fasst. 
Aufenthaltsort: Spanien/Cadiz Wenn Sie Samira ein Zuhause schenken möchten, füllen Sie bitte das Kontaktformular aus. Wir setzen uns mit Ihnen in Verbindung und versuchen weitere Fragen abzuklären.
Unsere Katzen werden kastriert, gechipt, geimpft, auf Leukose/FIV getestet und kommen mit einem EU-Heimtierausweis nach Deutschland. Vermittelt werden sie bundesweit mit Übernahmevertrag und gegen Aufwandspauschale.

Aktuelles Zuhause

Tierhilfe Miezekatze e.V.

Rathausstraße 8
65606 Villmar
zum Tierheimprofil