zurück
weitere Schützlinge
Jadel
Jadel
Rasse: Diamanttaube Geschlecht: weiblich Lebensabschnitt: Erwachsen im Tierheim seit: 19.09.2023 Schutzgebühr: Bitte im Tierheim erfragen
Die hübsche Jadel kam als Fundtier in unsere Obhut. Da niemand die kleine Dame zu vermissen scheint, suchen wir nun ein artgemäßes Zuhause für sie.

Diamanttauben verbringen viel Zeit auf dem Boden, möchten aber dennoch eine Voliere, die es ihnen ermöglicht, an höhergelegenen Stellen zu ruhen. Um die nötige Abwechslung ins Taubenleben zu bringen, freut sich Jadel über jeden Ausflug in der neuen Wohnung oder dem neuen Haus.

Eine Außenvoliere ist nicht zwingend notwendig, wird aber im Sommer dankend angenommen. Da die Tiere ursprünglich aus wärmeren Regionen der Erde stammen, können sie gut mit unseren sommerlichen Temperaturen umgehen. Im Winter sieht dies jedoch anders aus, wodurch eine reine Außenhaltung nicht möglich ist.

Wir vermitteln Jadel nur zu oder mit einem Diamanttäubchenkumpel.

Möchten Sie unserer Jadel ein neues Zuhause schenken? Dann schicken Sie gerne Ihre ausgefüllte Selbstauskunft sowie einige Fotos Ihrer Kleintierunterkunft an kontakt@hamburger-tierschutzverein.de! 30.10.2023

Aktuelles Zuhause

Tierheim Süderstraße vom Hamburger Tierschutzverein von 1841 e.V.

Süderstraße 399
20537 Hamburg
zum Tierheimprofil