Home / Allgemein / Können Hunde Geister sehen?
können hunde geister sehen?

Können Hunde Geister sehen?

Hunde haben angeblich einen sechsten Sinn und können sie einen Blick auf die ein oder andere paranormale Aktivität erhaschen? Können Hunde Geister sehen? Nein, Hunde riechen und hören einfach um ein vielfaches besser als wir. Besonders Nachts scheinen sie ihre Sinne besonders zu schärfen. Dies ist oft beim Gassi gehen zu beobachten, wenn der Hund plötzlich vor Angst stehen bleibt, knurrt oder bellt, obwohl wir weder etwas sehen noch hören. 

Hunde haben feine Antennen für Stimmungen

Wer in der Dunkelheit mit dem Hund Gassi geht und sich dabei fürchtet, sendet dem Vierbeiner unbewusst Warnsignale. Es ist auch gut möglich, dass er darum plötzlich knurrt, stehen bleibt oder bellt, obwohl er nichts Bedrohliches wahrnimmt – außer Ihrem Verhalten.

Der Nachbar tut irgendwas, was er noch nie getan hat? Das ist ein unbekanntes Geräusch, das für den Hund zu melden ist! Auch draußen vorbei schlendernde Artgenossen, Katzen, Menschen, Vögel usw. melden die Vierbeiner gerne. Vor allem junge Hunde sowie Hunde in neuer Umgebung reagieren gereizt auf neue Reize.

Die Wissenschaft bestätigt: Hunde und Katzen können Frequenzen sehen, die für uns unsichtbar sind

Darüberhinaus haben Studien gezeigt, dass Tiere wie Katzen und Hunde UV-Licht sehen können. Das bedeutet, dass sie Dinge sehen können, die Menschen nicht sehen können. Unsere Augen sind so gestaltet, dass ultraviolettes Licht nicht auf die Netzhaut gelangt, da es das Gewebe schädigen könnte. 

Sehr lange wurde angenommen, dass es keinen Unterschied zwischen den menschlichen Augen und denen von Hunden existieren, aber die wissenschaftliche Forschung hat nun eines besseren belehrt.  Andere Tiere, können auch UV sehen. Sie nutzen es, um sich besser zu orientieren. Dem Menschen ist diese Fähigkeit zur Verbesserung der Sehkraft im sichtbaren Bereich irgendwann im Laufe seiner Evolution vermutlich abhanden gekommen.

Also, können Hunde Geister sehen?

Diese Frage muss wohl letztendlich jeder für sich beantworten. Im Internet lassen sich viele geteilte Meinungen finden. Je mehr man sich damit beschäftigt, desto weniger blickt man durch. Jedenfalls bieten die Feinen Sinne der Vierbeiner uns einfache Erklärungen, ganz ohne paranormale Geschichten. 

Schreibe einen Kommentar

Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zur Verbesserung Ihres Online-Erlebnisses zu. Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Cookies finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen. OK