Zwei Hunde und eine Katze bei Brand getötet

Feldkirch, Österreich – Ein Wohnhaus ist in Feldkirch (Vorarlberg) am Dienstag, den 2. November, in Brand geraten. Die Ursache ist derzeit noch unbekannt. Glücklicherweise wurden dabei keine Menschen verletzt. Die Personen, die sich während des Feuerausbruchs im Gebäude befanden, konnten sich alle rechtzeitig in Sicherheit bringen. Für drei Haustiere gab …

Weiterlesen »

Leinenruck-Methode: Eine Gefahr für den Hund

91% aller Hunde, die mit Gesundheitsproblemen an der der Halswirbelsäule zu kämpfen haben, wurden während der Erziehung mit der Leinenruck-Methode konfrontiert. Der Leinenruck ist ein Starkzwangmittel, das zur Erziehung und Ausbildung von Hunden benutzt werden kann. Dem Tier sollen dabei unerwünschte Verhaltensmuster abgewöhnt werden. Die Verwendung kann sogar gegen die …

Weiterlesen »

Hund aus fahrendem Wagen geworfen – tot

England, Nottinghamshire – Am Mittwochnachmittag, den 20. Oktober ereignete sich eine Horror-Tragödie. Der Augenzeuge Chris Hallam berichtete, dass er mit seinem Auto auf der A52 in Radcliffe-on-Trent in Nottinghamshire unterwegs war, als er sah, wie etwas aus einem Wagen rausgeworfen wurde: „Ich war auf der gegenüberliegenden Straßenseite und sah einen …

Weiterlesen »

Horror-Tat: Katze lebendig vergraben

Lüneburg, Niedersachsen – Unbekannte Tierquäler haben in Radbruch (Landkreis Lüneburg) auf einem Feld eine Katze in einer Transportbox lebendig vergraben. Die Katze wurde zufällig vom Besitzer des Feldes entdeckt. Die Erleichterung: Die Katze lebt noch. Angaben zufolge soll sich die Katze fast eine Woche unter der Erde befunden haben, bis …

Weiterlesen »

Mann ersticht Hund beim Spaziergang

Mörshausen, Hessen – Am späten Sonntagnachmittag des 24. Oktobers, hatte eine Hundebesitzerin den alltäglichen Spaziergang mit ihrem Schäferhund begonnen. Die Besitzerin ist dann mit ihrem unangeleinten Hund von einem Grundstück auf ein Feldweg im Schwalm-Eder-Kreis gegangen. Dort ist der Hund auf einen Mann und seinen angeleinten Jack-Russel-Terrier zugelaufen. Der 37-jährige …

Weiterlesen »

Warum Kastanien gefährlich für Hunde werden können

Besonders Welpen erkunden die Natur und spielen mit allem Möglichen. So auch im Herbst mit frisch gefallenen Kastanien. Diese sind jedoch kein Ballersatz. Verschluckt der Hund eine Kastanie, kann dies lebensbedrohlich sein, es kann nämlich zu einem Darmverschluss führen. Oftmals bemerkt man nicht einmal, ob und was der Hund verschluckt …

Weiterlesen »
Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zur Verbesserung Ihres Online-Erlebnisses zu. Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Cookies finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen. OK