Adoptieren & Spenden bundesweit
in Kooperation mit Offizieller Partner des Deutschen Tierschutzbundes e.V. Tierärztlichen Vereinigung für Tierschutz e.V.
 
Auffangstation für Reptilien, München

Eine ganz besondere Rolle kommt der Auffangstation für Reptilien in München zu. Sie ähnelt einem Tierheim, versorgt jedoch statt Stubentigern Reptilien, die ihren Haltern als Heimtiere beispielsweise zu groß geworden sind. 500-600 der wechselwarmen Tiere verbringen hier durchschnittlich ihren Tag. Für Aufklärung, Verwunderung und staunende Kinderaugen sorgen altersgerecht angelegte Führungen durch die Räumlichkeiten der Reptilienstation. Von Vorschulkindern bis zu Erwachsenen oder Firmen werden Führungen angeboten. Zu bestaunen sind Krokodile, Gift- und Würgeschlangen, Leguane und alle möglichen Schildkrötenarten. Ambitionierte wie auch Einsteigerfotografen können auch an Fotoworkshops und Shootings teilnehmen.

Jetzt Auffangstation für Reptilien, München unterstützen und spenden!

Bisher gesammelte Spenden: 0,- €




Helden gesucht
eure Heldentaten
Spenden für Helden
Jetzt Mitglied im Tierheimhelden Club werden!


Über 300.000 Tiere suchen ein Zuhause - jedes Jahr! Deswegen wurde Tierheimhelden als Plattform zur Tiervermittlung entwickelt, um Tierheime, Tierärzte und Tiersuchende im deutschsprachigen Raum zu vernetzen. So wird die Suche nach einem Tierheimtier deutlich vereinfacht. Tierheimhelden ist aber viel mehr als nur ein Tiermarkt: Auch durch Spenden, Patenschaften und das Teilen der Schützlinge in sozialen Netzen können Tiere und Tierheime unterstützt werden. Tierheimhelden ist eine gemeinnützige Initiative und für Tiersuchende und Tierfreunde 100% kostenfrei.

Google+