Adoptieren & Spenden bundesweit
in Kooperation mit Offizieller Partner des Deutschen Tierschutzbundes e.V. Tierärztlichen Vereinigung für Tierschutz e.V.
 
Aktionsgemeinschaft für Tiere Langenfeld/Monheim e.V.

Gegründet wurde der Verein Aktionsgemeinschaft für Tiere e.V. Langenfeld Monheim im Jahr 1998 und hat seitdem ganze 3000 Abgabe- und Pflegetiere versorgt. Konstant leben 40 Tiere in verschiedenen Pflegestellen, da die Aktionsgemeinschaft noch kein Tierheim hat. Die Langenfeld-Monheimer sind sehr fleißig in Sachen Tierschutz unterwegs und stellen eine große Menge an kostenlosem Infomaterial zur Verfügung. Nebenher engagieren sie sehr intensiv für verschiedene Tierschutzaspekte, auch vor Gericht. So liegt ihnen die Kastrationspflicht für Freigängerkatzen sehr am Herzen. Um die jährlich ca. 70 000€ an Kosten zu decken ist auch die Aktionsgemeinschaft für Tiere auf finanzielle Hilfe angewiesen. Für einen als gemeinnützig anerkannten und besonders förderungswürdigen Verein kann man seine Spenden absetzen und Spendenquittungen erhalten. Darüber hinaus kann man die Aktionsgemeinschaft natürlich testamentarisch einbeziehen. Ein besonderer Dank geht an das Engagement der vielen Pflegestellen, dank denen die Aktionsgemeinschaft funktionieren kann. Neue Pflegestellen werden ständig gesucht, genauso wie Menschen die bei einem Flug kostenlos als Flugpate fungieren können. Wem das alles zu kompliziert ist, schließt schlicht eine Mitgliedschaft ab.

Jetzt Aktionsgemeinschaft für Tiere Langenfeld/Monheim e.V. unterstützen und spenden!

Bisher gesammelte Spenden: 0,- €




Helden gesucht
eure Heldentaten
Spenden für Helden
Jetzt Mitglied im Tierheimhelden Club werden!


Über 300.000 Tiere suchen ein Zuhause - jedes Jahr! Deswegen wurde Tierheimhelden als Plattform zur Tiervermittlung entwickelt, um Tierheime, Tierärzte und Tiersuchende im deutschsprachigen Raum zu vernetzen. So wird die Suche nach einem Tierheimtier deutlich vereinfacht. Tierheimhelden ist aber viel mehr als nur ein Tiermarkt: Auch durch Spenden, Patenschaften und das Teilen der Schützlinge in sozialen Netzen können Tiere und Tierheime unterstützt werden. Tierheimhelden ist eine gemeinnützige Initiative und für Tiersuchende und Tierfreunde 100% kostenfrei.

Google+