Adoptieren & Spenden bundesweit
in Kooperation mit Offizieller Partner des Deutschen Tierschutzbundes e.V. Tierärztlichen Vereinigung für Tierschutz e.V.
 
Tierheim Marktoberdorf

Rund 900 Tiere pro Jahr versorgt das Tierheim Marktobersdorf. Die zur Verfügung stehenden Räumlichkeiten sind allerdings eigentlich für eine viel geringere Zahl an Tieren ausgelegt. Vor allem die Flut an Katzen, über die so viele Tierschutzvereine klagen und auch Kleintiere machen es den Mitarbeiten schwer, allen gerecht zu werden. Würden die Mitglieder der Vorstände und Beiräte, die ehrenamtlichen Helfer, Spender/Sponsoren und benachbarte Tierheime sowie die Stadt, allen voran mit ihrem Bürgermeister, nicht alle an einem Strang ziehen, wäre nur ein Bruchteil der Tiere zu versorgen. Um dem Tierheim Marktobersdorf ein wenig unter die Arme zu greifen, hat man sich einiges ausgedacht. Über ein Spendentelefon kann man beispielsweise pro Anruf ganz simpel 5€ spenden. Braucht man Spendenquittung und co. Kann man sich aber auch ganz klassisch mit einer Spende erkenntlich zeigen, ebenso auch eine Patenschaft abschließen oder sein Tier statt in eine kommerziellen Einrichtung ins Tierheim geben, wenn man mal in den Urlaub fährt (Achtung, rechtzeitig ankündigen).

Jetzt Tierheim Marktoberdorf unterstützen und spenden!

Bisher gesammelte Spenden: 0,- €




Helden gesucht
eure Heldentaten
Jetzt Mitglied im Tierheimhelden Club werden!


Über 300.000 Tiere suchen ein Zuhause - jedes Jahr! Deswegen wurde Tierheimhelden als Plattform zur Tiervermittlung entwickelt, um Tierheime, Tierärzte und Tiersuchende im deutschsprachigen Raum zu vernetzen. So wird die Suche nach einem Tierheimtier deutlich vereinfacht. Tierheimhelden ist aber viel mehr als nur ein Tiermarkt: Auch durch Spenden, Patenschaften und das Teilen der Schützlinge in sozialen Netzen können Tiere und Tierheime unterstützt werden. Tierheimhelden ist eine gemeinnützige Initiative und für Tiersuchende und Tierfreunde 100% kostenfrei.

Google+