Adoptieren & Spenden bundesweit
in Kooperation mit Offizieller Partner des Deutschen Tierschutzbundes e.V. Tierärztlichen Vereinigung für Tierschutz e.V.
 
Tierheim Zweibrücken

1937 wurde die Vorform des Tierheims Zweibrücken eingetragen – ein Verein, der jedoch während der Nachkriegszeit wieder aufgelöst werden musste. Neu ins Leben gerufen wurde das Tierheim 18 Jahre später durch einen Tierarzt und erreichte auf Anhieb 100 Mitglieder. Innerhalb der nächsten 30 Jahre wurden umfassende Aus-, Neu- und Sanierungsarbeiten durchgeführt, um die vielen Tiere unterzubringen und neuen Platz zu schaffen. Verwunderten Menschen wird auf der Homepage umfassend geschildert, wie sich solche Bauten finanzieren lassen und wie oftmals auch nicht. Zusätzlich findet man im Tierheim Material darüber, wer in Tierheimen meist arbeitet sowie welche enorme Arbeit diese Personen ehrenamtlich und meist neben Vollzeitjob und Familie noch leisten. Auch das Tierheim Zweibrücken bietet nebenbei noch die Unterbringung in der hauseigenen Tierpension an.

Jetzt Tierheim Zweibrücken unterstützen und spenden!

Bisher gesammelte Spenden: 0,- €




Helden gesucht
eure Heldentaten
Spenden für Helden
Jetzt Mitglied im Tierheimhelden Club werden!


Über 300.000 Tiere suchen ein Zuhause - jedes Jahr! Deswegen wurde Tierheimhelden als Plattform zur Tiervermittlung entwickelt, um Tierheime, Tierärzte und Tiersuchende im deutschsprachigen Raum zu vernetzen. So wird die Suche nach einem Tierheimtier deutlich vereinfacht. Tierheimhelden ist aber viel mehr als nur ein Tiermarkt: Auch durch Spenden, Patenschaften und das Teilen der Schützlinge in sozialen Netzen können Tiere und Tierheime unterstützt werden. Tierheimhelden ist eine gemeinnützige Initiative und für Tiersuchende und Tierfreunde 100% kostenfrei.

Google+