zurück
weitere Schützlinge
Paulina
Paulina
Paulina
Paulina
Paulina
Paulina
Paulina
Rasse: Mischling Geschlecht: weiblich Größe: mittelgroß - 40 cm Lebensabschnitt: Erwachsen Alter: ca. 1 Jahr (geboren ca. 1.12.2022) Geboren in: Griechenland im Tierheim seit: 30.12.2023 Schutzgebühr: 450
Die kleine Paulina (in Griechenland "Pavlina") wurde von Xristina alleine auf der Straße gefunden. Sie lief dort überfordert und verzweifelt hin und her, wir vermuten, dass sie kurz zuvor ausgesetzt wurde.

Seit dem 12.04.2024 lebt Paulina nun in ihrer deutschen Pflegestelle, ihre Pflegemama schreibt über sie:"Paulina ist einfach nur gute Laune und Lebensfreude pur. Sie ist erst seit drei Wochen bei uns zu Gast und wir sind völlig begeistert von der Kleinen. Bei ihrer Ankunft war sie sehr ängstlich und mit allen Situationen restlos überfordert. Aber mit ihrem offenen Wesen hat sie sich von uns durch alles Neue führen lassen und machte jeden Tag riesige Fortschritte. Ganz schnell lief sie recht entspannt an der Leine, der Straßenverkehr machte ihr nichts mehr aus, sie bewältigte Hauseingänge und Treppen und wurde jeden Tag ein Stück offener. Heute ist fast alles selbstverständlich! Sie hat sich zu einer kecken und lustigen Hündin gemausert, die fröhlich durchs Leben hüpft. Wochentags begleitet sie mich auf die Arbeit und verbringt ihre Zeit als Bürohund meistens entspannt im Körbchen.

Paulina liebt Menschen, sie ist absolut offen und freundlich allen gegenüber, egal ob Groß oder Klein. Je mehr Hände zum Streicheln da sind, umso schöner! Sie kommt bei allen super an, weil sie jedem so aufgeschlossen begegnet. Mit Artgenossen ist sie ebenfalls vertraglich, mit unseren beiden Hündinnen hat es von Anfang an gut geklappt. Fremden Hunden gegenüber ist sie interessiert, aber nicht aufdringlich. Paulina liebt Spaziergänge und ist gerne und lange unterwegs. Bei der Leinenführigkeit ist noch viel Luft nach oben, momentan kennt sie nur eine Richtung und geht stramm voraus ;) So aktiv sie draußen unterwegs ist, so gut kann sie Zuhause entspannen. Sie liebt es einfach in ihrem Körbchen zu liegen, am liebsten in der Nähe ihrer Menschen. Dabei ist sie keinesfalls aufdringlich, sie fordert nichts ein, gegen eine Kuscheleinheit hat sie aber nichts einzuwenden. Sie war von Anfang an stubenrein und hat auch nichts kaputt gemacht in der Wohnung. Das Autofahren ist auch problemlos mit ihr."

Aktuelles Zuhause

Tiere in Not Griechenland e.V.


40472 Düsseldorf / NRW
zum Tierheimprofil
Tiere in Not Griechenland e.V.