zurück
weitere Schützlinge
Peyote
Peyote
Peyote
Peyote
Peyote
Peyote
Rasse: Mischling Geschlecht: männlich Größe: groß Lebensabschnitt: Erwachsen Alter: 6 Jahre (geboren 4.7.2016) Schutzgebühr: 200
Peyote alias Pepe, ist ein am 04.07.2016 geborener Mischling, der ursprünglich vom Auslandstierschutz nach Deutschland importiert wurde.

Wir vermuten, dass er belgischen Schäferhund und Herdenschutzhund unter seinen Vorfahren hatte.
Zu uns kam er nachdem es in seinem ehemaligen Zuhause zu Problemen kam, da man Peyote nicht klar und konsequent führen konnte und er daher die Führungsqualitäten seiner Menschen anzweifelte.
In seinem bisherigen Leben hat er noch nicht gelernt mit Umweltreizen relaxt umzugehen, weshalb er bei Begegnungen auf Spaziergängen teilweise aufgeregt reagiert.
Mit etwas Führung und ein bisschen Konsequenz lässt er sich aber gut an neue Situationen gewöhnen.
Um Peyote kennen zu lernen braucht man ein kleines bisschen Zeit, damit er sich an fremde Personen gewöhnen kann.
Wenn man Ihm die lässt, ist er ein freundlicher netter Hund, der die Nähe seines Menschen sehr genießt.

Hündinnen findet er meistens ganz gut und freut sich, wenn er diese beim Gassi als Begleitung hat.
Fremde Rüden sind nicht so sein Ding.
Ob er als Zweithund geeignet wäre entscheidet wie immer die Sympathie.

In seinem ehemaligen Zuhause hat Peyote mit einer Katze zusammen gelebt. Ob dies wieder gut funktioniert, kommt aber vermutlich auf die jeweilige Katze an. Sympathie hängt ja immer vom jeweiligen Individuum ab.
Pepe kennt die gängigen Grundkommandos und er ist absolut Leinenführig.
Wer den guten Pepe kennen lernen möchte, trifft einen aktiven Hund im besten Alter der mit ein wenig Erziehung einen hervorragenden Begleiter abgeben wird.

Aktuelles Zuhause

Tierschutzverein “Untere Saar” e.V. - Hedwig Trampert Tierheim Dillingen

Bruchweg 60
66763 Dillingen
zum Tierheimprofil
Tierschutzverein “Untere Saar” e.V. - Hedwig Trampert Tierheim Dillingen