zurück
weitere Schützlinge
Berry
Berry
Berry
Berry
Berry
Geschlecht: männlich Größe: groß - 60 cm Lebensabschnitt: Erwachsen Alter: 5 Jahre (geboren 5.7.2016) im Tierheim seit: 23.05.2018 Schutzgebühr: 230 €
Berry ist als Kangal-Mix nicht nur eine sehr imposante Erscheinung, sondern auch ein wunderbarer und toller Hund mit – wie sollte es anders sein – keiner so guten Vergangenheit. Der Maulkorb ist übrigens ein sehr gutes Hilfsmittel für beide Seiten und die Mitarbeiter im Tierheim Marl setzen ihn ein, weil Berry den Maulkorb kennt und alle wesentlich „entspannter“ im Umgang mit ihm sind, was für Berry sehr wichtig ist. Der Verlust des Zuhauses und der Dauerstress im Tierheim sind für die Tiere im Tierheim immer ganz besondere Bedingungen, die sich nicht mit dem normalen Leben in einem Zuhause vergleichen lassen.
2016 geboren ist das Tierheim Marl seit Ende Mai 2018 sein vorübergehendes Zuhause. Diese großen Hunde stellen ganz besondere Ansprüche an ihre Menschen. Berry ist überaus sensibel, verschmust, (normal) territorial und Fremden gegenüber sehr misstrauisch. Zum Leben braucht er klare Regeln, denn das schafft Sicherheit – für alle! Berry braucht „Raum zum Leben“, lieber etwas außerhalb als in der Stadt. Der imposante Junge möchte ein Grundstück, das er bewachen kann, aber auch den unbedingten Anschluss an einen stabilen und erfahrenen Familienverband; Kinder sollten nicht in der Familie leben. Berry möchte geführt werden und orientiert sich gerne an einer souveränen und verlässlichen Persönlichkeit. Er lernt dann auch leicht, dass seine Leute für das Beschützen im Alltag zuständig sind und ihm entsprechende Aufgaben zuteilwerden lassen, die er gerne annimmt. In den „richtigen Händen“ ist dieser Hund ein wunderbarer Lebensbegleiter, der übrigens sehr gut an der Leine läuft und gerne im Auto mitfährt. Bei anderen Hunden entscheidet die Sympathie.

Aktuelles Zuhause

Tierschutzverein Marl/Haltern e.V. - Tierheim Marl

Knappenstrasse 81
45772 Marl
zum Tierheimprofil