zurück
weitere Schützlinge
Liberta
Liberta
Liberta
Liberta
Liberta
Liberta
Rassen: Mischling, Schäferhund Geschlecht: weiblich Größe: groß - 55 cm Lebensabschnitt: Erwachsen Alter: ca. 3 Jahre (geboren ca. 1.1.2021) Geboren in: Rumänien im Tierheim seit: 15.05.2023 Schutzgebühr: 440
Liberta hatte Glück im Unglück .

Sie hatte einen Besitzer, der seine Hündin allerdings an die Kette legte und sie im Stich ließ.

Es kam, wie es kommen musste.

Mama Liberta wurde trächtig und Anfang Mai 2023 gebar sie 8 kleine Nachkommen.

https://www.facebook.com/reel/579329184205185

Zum Glück für die Großfamilie wurde Mitarbeiter Vlad auf sie aufmerksam, versorgte sie erst Vorort und holte sie dann in die Station von Vagabonzi Acasa.

Schäferhundmixe wie Liberta und ihre Welpen Layla, Lissy, Luca, Lana, Leandro, Linus, Lucille und Lasse haben es generell nicht so leicht adoptiert zu werden. Deswegen sind wir sehr froh, dass das Schicksal es gut mit ihnen meinte und sie von Vlad gesehen wurden.
Bleibt ihnen doch ein weiteres Leben als Kettenhund oder unerwünschter Streuner erspart.

Liberta ist nun soweit, dass sie gerne den großen Rest der Welt kennenlernen würde und sucht jemanden, der ihr zeigt, wie schön ein Hundeleben sein kann, ohne Kette, harte Worte und Missachtung.

Sie kennt das Leben im Haus nicht, geschweige denn einen bequemen Liegeplatz, Zuneigung und Liebe.
Einen Bruchteil davon kann sie auf Vagabonzi Acasa wohl erahnen aber ein eigenes Zuhause, was sie auch gerne mit Artgenossen teilen würde, wäre die Krönung ihres, bisher nicht so schönen Lebens.

Wenn Sie sie an die Pfote nehmen wollen und in einem Schäferhund den Freund fürs Leben sehen, der er ist, dann rufen sie an:

Claudia Siodmok +49 171 481 0928

https://www.vagabonzi-acasa.org/

Liberta hat es so sehr verdient, endlich angenommen zu werden.
Im Moment befindet sie sich noch in Rumänien.

Aktuelles Zuhause

Vagabonzi Acasa e.V.

Jenaer Straße 4
33803 Steinhagen
zum Tierheimprofil