zurück
weitere Schützlinge
Hanni
Hanni
Hanni
Hanni
Hanni
Hanni
Hanni
Hanni
Hanni
Rasse: Mischling Geschlecht: weiblich Größe: mittelgroß Lebensabschnitt: Welpe Alter: 0 Jahre (geboren 8.11.2021) Schutzgebühr: 420
Rasse : Mischling
Geschlecht : weiblich
Kastriert : Nein
Alter : ca. 08.11.2021
Größe : ca. 40 cm
Aufenthaltsort: Tierheim Help Labus, Galati, Rumänien

Ich bin Hanni.

Zusammen mit meiner Schwester sind wir alleine in einem Dorf umhergezogen und
haben versucht uns Essen zu erbetteln. Das war gar nicht so schwer, da wir ja noch
Kinder sind und dazu noch klein und gutaussehend, gaben uns alle immer was zu essen
und ein paar Streicheleinheiten. So war alles in Ordnung, aber trotzdem nicht ganz un-gefährlich. Als wir wieder einmal bei einer netten Zweibeinerin um Essen fragten, ließ
sie uns sogar in ihr Haus und gab uns eine riesen Portion. Danach waren wir so satt, dass
wir uns einfach auf den Küchenboden fallen ließen und auf der Stelle eingeschlafen sind.
Nach dem Aufwachen, sagte sie; so und nun bringe ich euch in Sicherheit und hoffentlich schöneres Leben. Wir haben natürlich nur Bahnhof verstanden. Da sie es aber so freundlich sagte, haben wir erwartungsvoll mit dem Schwanz gewedelt und sind brav mit gegangen. Oje. Wir sollten in so eine rollende Blechkiste einsteigen!!
Wir haben sie zweifelnd angeschaut, aber sie hat nur gelacht, uns hereingehoben und ge-
sagt; keine Angst. Wieder nur Bahnhof, hörte sich aber beruhigend an.
Am Ende der Fahrt waren wir am Tierheim Help Labus in Galati angekommen und wurden
dort ganz lieb in Empfang genommen. Erstmal großes Kuscheln, hach hat das gut getan.
Dann ein ordentlicher Check Up und schon waren wir offizielle HelpLabuser. Wir bekamen
unsere WG zugeteilt, nette Fellnasen wohnen dort mit uns zusammen. Wir haben eine Menge Spaß miteinander. Einer ist ganz aufgeregt, er reist bald weit weg zu einer eigenen Familie. Was genau das ist, weiß er auch nicht, aber auf jeden Fall wird es ein Abenteuer. Hier gehen wohl regelmäßig einige auf so eine Abenteuerreise.
Wir hoffentlich auch mal, aber hoffentlich zusammen, weiß nicht, so ohne meine Schwester?

Wir vermitteln nach positiver Platzkontrolle mit Schutzvertrag, geimpft, gechipt, entwurmt, entfloht und einer Schutzgebühr incl. Sicherheitsgeschirr von 420 €.

Aktuelles Zuhause

Ein Herz für Fellnasen in Not e.V.

Riedern 67
83666 Waakirchen
zum Tierheimprofil