zurück
weitere Schützlinge
Pele
Pele
Pele
Pele
Pele
Pele
Rasse: Europäisch Kurzhaar [reinrassig] Lebensabschnitt: Jungtier Alter: ca. 1 Jahr (geboren 8.2021) Schutzgebühr: 180
Der kleine Pele ist gut auf seiner Pflegestelle in 69250 Schönau bei Heidelberg eingetroffen. Er ist ein total verschmuster putziger Kerl, der nur Unsinn im Kopf hat. Er spielt am Liebsten den ganzen Tag, gerne auch mit seinem Bruder Piano. Pele kann gerne besucht werden, um dann in sein neues Leben zu starten.
• Alter gemäss Pass: 08/2021
• Rasse: EHK
• Farbe: getigert 
• Geschlecht: männlich
• Kastriert: ja
• Impfungen: vollständig (Tollwut, Mehrfachimpfung)
• Krankheiten: keine bekannt, negativ auf Felv und FIV getestet
• Verträglich mit Katzen: ja
• Verträglich mit Hunden: vermutlich
• Kinderfreundlich: vermutlich
• Freigänger/Wohnungshaltung: Freigang in ruhiger, sicherer Gegend nach ausreichender Eingewöhnungszeit und Zutraulichkeit
 
• Charakter:Pele und seine Freunde lebten an einer Futterstelle an einem Fabrikgelände. Diese alte Fabrik sollte aber bald abgerissen werden und unser Tierschützer Emil, der sie dort versorgte, machte sich Sorgen, was mit ihnen passieren soll. Pele und die anderen Sommerkinder sind sehr lieb und zutraulich. Deswegen suchen wir für sie ein eigenes Zuhause, um ihnen ein schönes, sicheres Leben zu ermöglichen. Sie sind sehr sozial mit Artgenossen und werden nur zu anderen Katzen oder zu zweit in ein Zuhause mit Freigang vermittelt.
 
• Geeignet für: alle Katzenliebhaber, die die Zeit und Geduld haben, eine junge Katze ihr Leben lang artgerecht zu halten.
 
• Aufenthaltsort: 69250 Schönau bei Heidelberg
 
• Vermittlung: nach positiver Vorkontrolle mit Schutzvertraggegen eine Schutzgebühr.
 
• Stand Steckbrief: 26.07.2022
 • E-Mail: elke.g@fellkinder-in-not.de
• Kontakt: Elke Grossmann

Aktuelles Zuhause

Tierschutzverein Fellkinder in Not e.V.

Postfach 02
97276 Margetshöchheim
zum Tierheimprofil
Dieses Tier hat bereits ein neues Zuhause gefunden!