Home / Allgemein / Vom „Catwalk“ zum „Dogwalk“ – Peyman Amin beim Frühlingsfest des Tierheim München

Vom „Catwalk“ zum „Dogwalk“ – Peyman Amin beim Frühlingsfest des Tierheim München

Tierheimhelden auf dem Frühlingsfest im Tierheim München

Hallo zusammen,

wir waren letzte Woche vor Ort auf dem diesjährigen Frühlingsfest des Münchner Tierheims, wo sich der Vorplatz des Tierheims in einen Laufsteg für Hunde verwandelte. Auf dem „roten Teppich“ präsentierte Tierheimhelden-Botschafter Peyman Amin, zusammen mit Hundetrainerin Claudia Hagerer, einige der vielen Hunde des Münchner Tierheimes.

Zu Beginn der Vorführung hatten wir die Chance uns den zahlreich erschienen Besuchern des Frühlingsfests im Tierheim München Riem vorzustellen. Chris berichtete über die Entstehung des Portals und gab dann die Bühne an den bekannten Modelagenten und seine kompetente Co-Moderatorin weiter. Diese kommentierten den „Dogwalk“ gemeinsam und ergänzten sich dabei ideal. Lässige Sprüche kombiniert mit relevanten Hintergrundinformationen gewannen sofort die Herzen der Tierfreunde, während erfahrene Gassigeher ihre Lieblingstiere über den roten Teppich führten. Peyman Amin und Claudia Hagerer kommentieren die einzelnen „Walks“ und informierten die Besucher über die individuellen Geschichten, Eigenschaften und Anforderungen der einzelnen Tiere. Trotz der traurigen Schicksale gab es beim „Dogwalk“ auch viel zu lachen: Als Peyman zum Beispiel in Anbetracht eines besonders drahtigen Hundes befürchtete, dass sein Ruf nur mit „Magermodels“ zu arbeiten sich nun bestätigt hätte, verbreitete sich viel Heiterkeit im Publikum. Besonders glücklich, so Peyman, wäre er aber „wenn der eine oder andere Hund dank dieser Veranstaltung und tierheimhelden.de einen neuen Besitzer findet“.

Vor und nach dem „Walk“ haben wir Tierheimhelden an einem Stand präsentiert und die Fragen der Besucher beantwortet. Klar ist die Skepsis manchmal groß, schließlich gibt es rund um den Tierschutz viele schwarze Schafe. Aber am Ende konnten wir sehr viele begeistern. Manche der Besucher haben sogar Flyer mitgenommen um sie bei sich im Geschäft auszulegen oder im Bekanntenkreis zu verteilen… vielleicht wäre es eine Überlegung wert die „Werbematerialien“ hier auf tierheimhelden.de bestellbar zu machen?!

Übrigens war auch das eine kleine Premiere, der Aufsteller und die Flyer sind druckfrisch.

Das Foto zeigt den Blick der Besucher auf unseren Stand:
tierheimhelden-stand

Wir möchten uns auch auf diesem Weg noch mal bei Peyman Amin bedanken, dass er Tierheimhelden von Anfang an unterstützt. Dies löst bei vielen Menschen Verwunderung aus. Der breiten Masse ist er als Juror bei „Germanys Next Top Model“ bekannt, und steht für eine Welt des Glitzer und Glamours. Aber er hat auch eine andere Seite: Bereits vor einigen Wochen besuchte er zusammen mit Dennis das Tierheim München. Dabei zeigte er sich vom Schicksal der Tiere sehr berührt:

“Ich freue mich, mit Tierheimheldene einen Beitrag dazu leisten zu kann, Tieren das Leben wieder ein wenig zu verschönern und hoffe insbesondere junge Leute dazu zu inspirieren, tatkräftig Tierheime zu unterstützen.“

Impressionen und Bilder gibt es auf unserer Facebook Seite.

Viel Spaß beim Durchschauen und bis bald,
Euer Tierheimhelden-Team

p.s. hier eine kurze Videozusammenfassung des Events:

Schreibe einen Kommentar

Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zur Verbesserung Ihres Online-Erlebnisses zu. Weitere Informationen zu den von uns verwendeten Cookies finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen. OK