zurück
weitere Schützlinge
Rudy
Rudy
Rudy
Rudy
Rudy
Rudy
Rudy
Rudy
Rudy
Rudy
Rudy
Rudy
Rudy
Rudy
Rudy
Rudy
Rudy
Rudy
Rudy
Rassen: Mischling, Terrier Geschlecht: männlich Größe: klein Lebensabschnitt: Welpe Alter: ca. 0 Jahre (geboren ca. 1.9.2022) im Tierheim seit: 11.11.2022 Schutzgebühr: 435
Steckbrief
Geburtsdatum: 01.09.2022
 Geschlecht: männlich
 Rasse: Mischling - kleinbleibend
 Schulterhöhe: im Wachstum
 Kastriert: nein
 Geimpft: ja
 Gechippt: ja
 Mittelmeercheck: nach Einreise
 Krankheiten: keine bekannt
 Katzenverträglich: unbekannt
 Hundeverträglich: ja
 Kinder: denkbar
 Handicap: nein
 Aufenthaltsort: Rifugio Arca Sarda, Sardinien
im Rifugio seit: 11.11.2022

Rudy – ein kleiner Hundejunge mit Wuschelfrisur sucht ein neues Zuhause

Update vom 21.12.2022

Rudy ist gut auf seiner Pflegestelle in 47839 Krefeld angekommen. Er zeigt sich sehr verträglich mit der Hündin der Pflegestelle und ebenso mit seinem großen Hundekumpel Umido, der gemeinsam mit ihm aus Sardinien ausreisen durfte. Er spielt gerne und viel mit beiden, geht freudig auf jeden Menschen und jeden Hund zu.

Zu seinem Pflegefrauchen hat er eine vertrauensvolle Beziehung, er ist sehr anhänglich und kuschelt gern. Im Haus wie auch außerhalb ist er neugierig, offen und angstfrei. Selbst bei einem Ausflug zum Wildschweingehege blieb er gelassen und neugierig. Er ist ein echter Traumhund!

Am 11.11.2022 wurden sie auf der Straße gefunden, gerade 8 Wochen alt, klein und hilflos, ohne ihre Mutter oder irgendwelche Bezugspersonen.
Fürsorgliche Menschen alarmierten unser Refugio, sodass die beiden kleinen Geschwister Rosemary und Rudy in Obhut genommen werden konnten und nun in Sicherheit sind.

Trotz seines schlechten Starts ins Leben ist Rudy ein aufgeweckter, offener und freundlicher Welpe mit Interesse an allem und jedem und viel Vertrauen in die Betreuerinnen. Er ist neugierig und will die Welt entdecken. Über seine Eltern ist nichts bekannt, vermutlich wird er aber klein bleiben.

Wir suchen für Rudy eine Familie oder auch eine Einzelperson, die sich auf das Abenteuer Welpe einlassen kann und will. Dies bedeutet zu wissen, dass Welpen viel kaputt machen (können), in den ersten Monaten nicht allein bleiben können und viel Beschäftigung und Anregung, aber auch Ruhephasen brauchen. Der Besuch einer Hundeschule wird dringend empfohlen.

Sind Sie der Mensch, der dem süßen Kleinen ein Zuhause gibt, ihm hilft, als glücklicher Hund aufzuwachsen?
Gerne beantworten wir Ihnen alle Fragen zum Umgang mit einem Welpen und zur Adoption eines Hundes aus dem Ausland.

Eine Ausreise nach Deutschland ist ab Dezember möglich.

Wir freuen uns auch über ein Pflegestellenangebot. Sollten Sie Rudy ein Zuhause auf Zeit schenken wollen, melden Sie sich gerne bei uns unter pflegestelle-hunde@respektiere.com.

Wir vermitteln bundesweit.
Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung:
respekTiere e.V.
Karen Rothenbusch
Tel.: 0176-72154986
Email: karen.rothenbusch@respektiere.com

Aktuelles Zuhause

respekTiere e.V.

Hammerstraße 44
76756 Bellheim
zum Tierheimprofil
respekTiere e.V.
Dieses Tier hat bereits ein neues Zuhause gefunden!