zurück
weitere Schützlinge
MissMarple
MissMarple
MissMarple
MissMarple
MissMarple
MissMarple
MissMarple
Rasse: Mischling Größe: mittelgroß Lebensabschnitt: Erwachsen Alter: ca. 4 Jahre (geboren ca. 1.1.2019) Schutzgebühr: 450 Euro
29223 Celle. Miss Marple konnte Mitte Oktober in ihre Pflegestelle reisen!

Als Miss Marple Mitte Oktober 2022 zu uns kam, hatte sie mit ihrer Namensvetterin, der forschen, englischen Detektivin, zunächst so gar nichts gemeinsam. Sie war sehr schüchtern und traute sich in ihrer ersten Nacht nicht aus der Transportbox. Aber bereits am Morgen stand sie dann davor und nahm, wenn auch noch vorsichtig, ihr erstes Futter und soff gierig frisches Wasser.

Schon nach wenigen Tagen freute sie sich unbändig, wenn wir morgens die Treppe herunterkamen. Sie genoss es dann sehr, wenn sie gekrault wurde. Aus der verschüchterten Miss Marple wurde immer mehr unsere sanfte Hündin „Missy“. Hatte sie die anderen Hunde im Haus zu Beginn noch verunsichert angeknurrt, fügte sie sich schnell ins Rudel ein und „klaut“ heute dem einen oder anderen Hundekumpel auch mal sein Körbchen, wo sie dann gemütlich inmitten ihrer Artgenossen ruht.

Bis auf ein Malheur am ersten Morgen ist Miss Marple zu unserer Überraschung sehr schnell komplett stubenrein geworden und erledigt ihre Geschäfte ausnahmslos auf den Spaziergängen, die sie immer mehr genießt. Sie geht gut an der Leine, schnüffelt gern hier und da, zieht aber nicht. Auch das ist nach der kurzen Zeit bei uns sehr verblüffend! Schnell hat sie sich daran gewöhnt, dass es nach dem Spaziergang an einer bestimmten Stelle im Haus etwas zu fressen gibt. Ebenso liebt unsere sanfte Maus inzwischen Leckerli und Kaustangen, mit denen sie zu Beginn nichts anzufangen wusste. Hier konnte sie sich viel von ihren Hundefreunden abgucken!

Miss Marple lernt bereits, auf ihren Namen zu reagieren. Mit Leckerchen fällt ihr das natürlich leichter! Auch an das Mitfahren im Auto gewöhnt sie sich allmählich. Gemeinsam mit ihren Kumpels sitzt sie im hinteren Bereich des Wagens, ohne dass ihr während der Fahrt schlecht wird. Mit ihren puscheligen Augenbrauen und dem strubbeligen Gesicht ist sie eine süße Hündin, die zunehmend ihr neues Leben und die Streicheleinheiten genießt!

Miss Marple ist ca. 3 Jahre alt und 50cm groß. Sie ist kastriert, gechipt, geimpft, entfloht und entwurmt und kann gerne in ihrer Pflegestelle kennengerlernt werden. Sie kann dann nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr von 450 Euro in ihre Für-Immer-Familie ziehen.

Aktuelles Zuhause

Ein Herz für Streuner e.V.


29223 Celle
zum Tierheimprofil